Sprachförderung

Sprache ist die wichtigste Grundlage der Kommunikation. Durch sie werden Gedanken und Gefühle zum Ausdruck gebracht, Bedeutungen vermittelt, Erfahrungen ausgetauscht, Wünsche und Begehren kundgetan und Zusammenhänge verstanden und Handlungen geplant.

Schon in den ersten sechs Lebensjahren werden die Grundlagen gelegt für die Persönlichkeitsentwicklung des Menschen. Daher ist es wichtig, unter welchen Bedingungen diese pädagogisch prägenden Jahre verlaufen. Die Wichtigkeit familienergänzender Erziehungs- und Bildungsarbeit ist unumstritten für deutsche und im Besonderen für ausländische Kinder! Die vorschulische Sprachförderung trägt zur Chancengleichheit bei und ermöglicht den Kindern einen guten Schulstart.


1. Sprachförderung im Alltag integriert
Wir gestalten den Alltag der Kinder so, dass sich Sprache durch das Zusammenspiel von Sinneswahrnehmungen und Bewegung entwickeln kann:

·  in erster Linie sind wir Sprachvorbild

·  wir lesen vor, lassen zu Bildern erzählen, und fördern Rollenspiele

· wir fördern Lieder, Spiele, Sprechverse, Tänze ……. usw.

·  wir vermitteln ganzheitlich ,d.h. Sprache hat auch immer etwas mit Bewegung und Wahrnehmung zu tun: laufen, schaukeln, klettern, springen, balancieren,.....usw.
hören, sehen, tasten, riechen, schmecken

 

Überprüft wird die Sprachentwicklung mit den wissenschaftlichen Beobachtungsbögen sismik und seldak.


Mitwirkung der Erziehungsberechtigten

Bereits bei den Aufnahmen wird anhand der Angaben der Eltern festgestellt, über welche sprachlichen Kompetenzen die Kinder verfügen.


Übergang vom Kindergarten in die Schule

Die Zusammenarbeit mit der Grundschule und der ständige Informationsaustausch über Sprachfördermaßnahmen ist ein wesentlicher Baustein dieser Sprachförderung.

Fortbildung

Eine Qualifizierung der Pädagoginnen und Pädagogen erfolgt durch anerkannte Institutionen und das Studium der Fachliteratur.


Eine gemeinsame Sprache sprechen- das ist ein
lohnenswertes Ziel unseres gesellschaftlichen
Miteinanders im Sinne gelungener Integration

  InhaltsverzeichnisInhaltsverzeichnis       InhaltsverzeichnisBewegung in der Kita